Großbritannien Lunar Serie Gold

Währung: 100 Britische Pfund (GBP)
Land: Großbritannien
Herausgeber: Royal Mint
Prägestätte: Royal Mint
Feinheit: 999,9/1000
Karat: 24
Legierungsanteile: -
Stückelung 1 kg; 5 oz; 1oz; 1/4 oz; 1/10 oz
Versionen: Stempelglanz; Proof-Qualität
Silbermünze: Großbritannien Lunar Serie
Lunar UK Serie Gold

Aktuelle Großbritannien Lunar Serie Gold Preise

GewichtAnbieterPreis
1/4 ozMünzland775,00 EUR
1 ozGold-Silber-Muenzen-Shop1.977,65 EUR

Preise ohne Gewähr bereitgestellt von Gold.de

Die Lunar Serie UK in Gold ist eine britische Münzreihe der Royal Mint, die den Tieren im astrologischen chinesischen Lunarkalender gewidmet ist. Sie ist neben der Goldversion auch in Silber erhältlich. Jedem Jahrgang im Lunarzyklus ist ein Tier oder Fabelwesen zugeordnet. Die Serie wurde in Form von Bullionmünzen von 2014 bis 2020 geprägt und dann eingestellt.

Die folgenden Jahrgänge und Motive sind erschienen:

  • Lunar Year of the Horse 2014 (Jahr des Pferdes)
  • Lunar Year of the Goat 2015 (Jahr der Ziege)
  • Lunar Year of the Monkey 2016 (Jahr des Affen)
  • Lunar Year of the Rooster 2017 (Jahr des Hahns)
  • Lunar Year of the Dog 2018 (Jahr des Hundes)
  • Lunar Year of the Pig 2019 (Jahr des Schweins)
  • Lunar Year of the Mouse/Rat 2020 (Jahr der Maus/Ratte)

Parallel zu den Bullionmünzen sind Sammlerausgaben in „Proof“ erschienen, die in verschiedenen Jahrgängen in unterschiedlichen Einheiten wie 1/10 oz, 1/4 oz, 1 oz, 5 oz und 1 kg geprägt wurden. Anders als die Bullionmünzen erscheinen die „Proof“-Münzen über den Jahrgang 2020 hinaus. Bei Abschluss der Serie werden noch diese fünf Jahrgänge enthalten sein:

  • Lunar Year of the Ox 2021 (Jahr des Ochsen)
  • Lunar Year of the Tiger 2022 (Jahr des Tigers)
  • Lunar Year of the Rabbit 2023 (Jahr des Hasen)
  • Lunar Year of the Dragon 2024 (Jahr des Drachen)
  • Lunar Year of the Snake 2025 (Jahr der Schlange)

Merkmale

Die Bullionmünzen der Lunar Serie UK wurden mit dem Gewicht von einer Unze geprägt und mit einem geriffelten Münzrand ausgeführt. Sie bestehen aus Feingold 999,9 und sind im Handel einzeln in Münztaschen sowie in Tubes à 10 Stück erhältlich. Die Auflage des ersten Jahrgangs 2014 beträgt 30.000. Von den folgenden Jahrgängen wurden jeweils 8.888 Stück geprägt – eine Anspielung an die chinesische Glückszahl „8“.

Einheit 1 oz
Nominal 100 GBP
Feingewicht 31,103 g
Durchmesser 32,69 mm
Dicke: 2,79 mm

Entwurf

Die Motivseite zeigt das Tier, das im Lunarkalender dem jeweiligen Jahrgang entspricht. Auch der Hintergrund ist abwechslungsreich gestaltet. Mal zeigt er Radiallinien, mal ein enges Gittermuster und mal gar keine optischen Markierungen. Die Beschriftung steht in zwei entsprechend dem Münzrand gekrümmten Zeilen. Die äußere Zeile besteht aus dem Schriftzug „YEAR OF THE“ und dem Namen des Tieres. In der inneren Zeile sind Angaben zum Edelmetall, zum Feingewicht und zur Feinheit zu lesen.

Auf der Wertseite ist bis zum Jahr 2016 Ian Rank-Broadleys Portrait von Königin Elizabeth II. zu sehen. 2017 wechselte das Portrait zur aktuelleren Darstellung der britischen Queen von Jody Clark. Die Beschriftung im Randbereich nennt den nominalen Münzwert und die dargestellte Monarchin. Sie enthält außerdem die Buchstaben „D. G. REG. F. D.“. Die Abkürzung steht für Dei Gratia Regina Fidei Defensor“ oder „von Gottes Gnaden Königin, Verteidiger des Glaubens“.

Großbritannien Lunar Serie Gold Revers
Großbritannien Lunar Serie Gold Avers