www.goldpreis.de

China Panda Silber

Währung: Yuan (¥)
Land: Volksrepublik China
Herausgeber: People's Bank of China (PoBC)
Prägestätte: Shanghai Mint; Shangyang Mint; Shenzhen Guoba Mint
Prägezeichen: -
Feinsilbergehalt: 999/1000
Legierungsanteile: -
Stückelung 1 kg; 12 oz; 5 oz; 150 g; 2 oz; 1 oz; 30 g; 27 g; 1/2 oz; 1/4 oz
Versionen: Stempelglanz; Proof-Qualität
Goldmünze: China Panda Gold
China Panda Silber Vorderseite

 

Aktuelle China Panda Silber Preise

GewichtAnbieterPreis
30 gMP Edelmetalle19,39 EUR
1 ozMP Edelmetalle21,90 EUR
1/2 ozmuenzdiscount.de27,87 EUR
1/4 ozKober Edelmetalle99,00 EUR
150 gMünzland215,00 EUR
5 ozGÖBEL Münzen & Edelmetalle260,20 EUR
2 ozHeubach Edelmetalle486,16 EUR
12 ozSGV Ohnheiser620,32 EUR
1 kgGÖBEL Münzen & Edelmetalle1.220,00 EUR
27 gHeubach Edelmetalle1.437,94 EUR

Preise ohne Gewähr bereitgestellt von Gold.de

Der China Panda Silber wird seit 1983 geprägt und gehört heute zu den beliebtesten Silberanlagemünzen der Welt. Dank eines großen Popularitätsschubs ist die jährliche Auflage der Münze mit den Jahren deutlich gestiegen Während 1987 gerade einmal 31.000 Exemplare geprägt wurden, waren es 2012 bereits acht Millionen. Gerade in China ist die Nachfrage nach dieser Münze rapide gestiegen.

Der China Panda wird auch in Gold geprägt. Zudem erschienen einige Kupfer- und Bimetall-Prägungen in Gold und Silber sowie Ausgaben des China Pandas in Platin und Palladium. 

Geschichte

Als der China Panda Silber 1983 zum ersten Mal geprägt wurde, hatte er noch ein Feingewicht von 27 g und eine Feinheit von 900/1000. Darüber hinaus wurde die Münze nur in Proof-Qualität hergestellt. Sie hatte einen Nennwert von 10 Yuan. Erst 1987 erschien die erste Münze des China Pandas mit dem Feingewicht 1 Unze und einer Feinheit von 999/1000, ebenfalls nur in der Prägequalität Proof. Außerdem erschienen im selben Jahr auch Ausgaben in den Größen 5 und 12 Unzen.

Seit 1989 erscheint der China Panda Silber mit dem Feingewicht 1 Unze in Stempelglanz-Ausführung, wobei die 10 Yuan Proof-Ausgabe, mit Unterbrechungen in den Jahren 1986 und 1988, bis 1996 geprägt wurde. Von 1993 bis 1998 erschien eine Version mit einem Feingewicht von 1/2 Unze. Seit 1998 gibt es auch eine Ausgabe mit einem Gewicht von 1 kg, die in der Prägequalität Proof ausgegeben wird. Im Jahr 2000 wurde das Nominal der 1-kg-Münze von 200 auf 300 Yuan angehoben und seitdem nicht mehr verändert.

Seit 2006 erfolgt die Ausgabe der China Panda Münzen offiziell über die China Gold Coin Incorporation. Auch die Verpackung wurde immer wieder angepasst. Während die Münzen zuerst in Folienstreifen zu zehn Stück verpackt wurden, ersetzte das Masterpack mit je 15 Exemplaren 2006 die Einzelverpackung. Seit 2008 wird der China Panda Silber von der offiziellen Ausgabestelle in 30er Packs vertrieben. 

2015 stellte die People's Bank of China die Münzgewichte von Unzen auf Gramm um. Die Stückelungen in Unzen wurden aber beibehalten. Aus diesem Grund ist auf den China-Panda-Münzen dieses Jahrgangs keine Angabe zu Feingewicht oder Feinheit zu sehen. Die Münzen mit dem Prägejahr 2016 erschienen dann erstmals ausschließlich in der Gewichtseinheit Gramm. Das Feingewicht in Unzen wurde auf die volle Grammzahl gerundet.

Merkmale

Von 1983 bis 2015 erschien der China Panda Silber jährlich in den Größen 1 kg, 5 Unzen und 1 Unze. Während die Größen 1 kg und 5 Unzen in kleinen Auflagen nur in Proof-Qualität erhältlich sind, wird die Ausgabe mit dem Feingewicht 1 Unze mittlerweile nur noch in Stempelglanz geprägt.

Seit 2016 orientiert sich das Feingewicht des China Pandas am metrischen System. Der China Panda Silber erscheint nun in den Stückelungen 1 kg, 150 g und 30 g. Die Münze zu 30 Gramm wird nur in Stempelglanz-Qualität geprägt, die beiden größeren Münzen sind nur in Proof-Qualität erhältlich.

Stückelungen seit 2016

MünzgrößeNominalFeinheitFeingewichtDurchmesser
1 kg 100 Yuan 999/1000 1.000 g 100 mm
150 g 50 Yuan 999/1000 150 g 70 mm
30 g 10 Yuan 999/1000 30 g 40 mm

Seit dem Prägejahr 1987 haben die China Panda Silbermünzen eine Feinheit von 999/1000. Der Nennwert der aktuellen China Panda Ausgaben liegt je nach Feingewicht zwischen 10 und 300 Yuan. Seit 2002 verfügen die Münzen über einen schräg geriffelten Rand. Von 1983 bis 2001 war die Ausrichtung der Kerben gerade.

Stückelungen bis 2015

MünzgrößeNominalFeinheitFeingewichtDurchmesser
1 kg 300 Yuan 999/1000 1.000 g 100 mm
12 Unzen 100 Yuan 999/1000 373,24 g 80 mm
5 Unzen 50 Yuan 999/1000 155,52 g 70 mm
1 Unze 10 Yuan 999/1000 31,10 g 40 mm
1/2 Unze 5 Yuan 999/1000 15,55 g 33 mm

Entwurf

Auf dem Avers des China Pandas Silber sind stets ein oder mehrere Pandabären abgebildet. Das Motiv auf den Münzen wechselt jährlich, mit Ausnahme der Jahrgänge 2001 und 2002, auf denen das gleiche Panda-Motiv zu sehen ist. Das Feingewicht, die Angabe des Metalls, die Feinheit und der Nominalwert sind ebenfalls auf der Münzvorderseite zu sehen. Auf den Münzen mit dem Prägejahr 2015 befinden sich keine Gewichtsangaben. Seit 2016 erscheint der China Panda wieder Feingewichtsangaben, allerdings nur in Gramm.

Auf dem Revers der China Panda Silbermünze ist der Himmelstempel in Peking zu sehen. Die 1420 erbaute Tempelanlage ist ein nationales Symbol Chinas. Darüber ist die Inschrift "Volksrepublik China" abgebildet. Unterhalb des Himmelstempels ist das jeweilige Prägejahr vermerkt.

Besonderheiten

  • Durch eine Gesetzesänderung in China wurde die Feinunze als Einheit für Münzgewichte 2015 durch das metrische System (Gramm und Kilogramm) ersetzt. Die Münzen des Jahrgangs 2016 erschienen erstmals in der Gewichtseinheit Gramm. Hierzu wurde das Feingewicht in Unzen auf die volle Grammzahl gerundet.

  • Aufgrund ihrer großen Beliebtheit unter Sammlern sind für viele Ausgaben des China Pandas Silber deutliche Aufschläge zu zahlen. Das gilt insbesondere für Jahrgänge mit geringen Auflagen und für Proof-Ausgaben. Durch die hohen Aufpreise auf den Metallwert existieren viele Fälschungen auf dem Markt. Deshalb ist bei vermeintlichen Schnäppchen in Kleinanzeigen- und Auktionsportalen Vorsicht geboten.

Auflagenzahlen seit 2016

Jahr1 kg150 g30 g

2016

20.000

50.000

8.000.000


Auflagenzahlen bis 2015

Prägejahr 1/2 Unze 1 Unze 5 Unzen 12 Unzen 1 kg

1983

- 10.000 - - -
1984 - 10.000 - - -
1985 -

10.000

- - -
1987 -

31.000

11.000

- -
1988 - - 11.000 5.000 -
1989 - 255.000 10.000 6.000 -
1990 - 200.000 5.000 2.500 -
1991 - 100.000 4.000 2.500 -
1992 - 100.000

4.000

2.500

-

1993

28.900

120.000

3.000

2.000

-

1994

28.900

120.000

3.000

2.000

-

1995

nicht bekannt

252.000

1.500

1.000 -

1996

nicht bekannt

nicht bekannt

-

800

-

1997

200.000

100.000

-

2.500

-

1998

200.000

500.000

- -

1.998

1999

- nicht bekannt - -

1.999

2000

-

nicht bekannt

- -

2.000

2001

-

500.000

- -

2.001

2002

-

500.000

- -

4.000

2003

-

600.000

10.000

-

4.000

2004

-

600.000

10.000

-

4.000

2005

-

600.000

10.000

-

4.000

2006

-

600.000

10.000

-

4.000

2007

-

600.000

10.000

-

4.000

2008

-

600.000

10.000

-

4.000

2009

-

600.000

10.000

-

4.000

2010

-

1.500.000

10.000 -

4.000

2011

-

6.000.000

20.000

-

8.000

2012

-

8.000.000

50.000

-

20.000

2013

-

8.000.000

50.000

-

20.000

2014

-

8.000.000

50.000

-

20.000

2015

-

8.000.000

50.000

-

20.000


Ausgabe 1 Unze in Proof-Qualität

Prägejahr Auflage
1983 10.000
1984 10.000
1985 10.000
1987 31.000
1989 25.000
1990 20.000
1991 20.000
1992 20.000
1993 20.000
1994 20.000
1995 10.000
1996 8.000
China Panda Silber Vorderseite
China Panda Silber Rückseite