America the Beautiful Quarters Silber

Währung: US-Dollar (USD/$)
Land: USA
Herausgeber: United States Mint
Prägestätte: Philadelphia; San Francisco; West Point
Prägezeichen: "P" (Nur bei Uncirculated-Qualität)
Feinsilbergehalt: 999/1000
Legierungsanteile: -
Stückelung 5 oz
Versionen: Stempelglanz; Uncirculated
Goldmünze: -
America the Beautiful Silber Revers

Aktuelle America the Beautiful Quarters Silber Preise

GewichtAnbieterPreis
5 ozChiemgauer Edelmetallhandel94,90 EUR

Preise ohne Gewähr bereitgestellt von Gold.de

Die America the Beautiful Quarters Serie ist die Nachfolge-Reihe der bekannten „State Quarters“, die von 1999 bis 2009 geprägt wurden. Die United States Mint (U.S. Mint) gibt die Vierteldollar-Münzen seit 2010 als Umlaufgedenkmünzen heraus. Sie gelten in den USA als gesetzliches Zahlungsmittel. Im Rahmen dieser US-amerikanischen Gedenkmünzenreihe werden insgesamt 56 Exemplare mit verschiedenen Motiven geprägt. Bis 2021 erscheinen jährlich fünf neue Ausgaben der Vierteldollar-Münze.

Parallel zur Quarters-Serie aus Kupfer-Nickel gibt die U.S. Mint auch eine Reihe von Silberanlagemünzen mit identischem Design heraus. Diese werden unter dem Namen America the Beautiful Silver Bullion Coins angeboten. Der Beitrag auf dieser Seite bezieht sich ausschließlich auf die Silbermünzen-Serie.

Merkmale

Die America the Beautiful Silbermünzen werden mit einem Feingewicht von 5 Unzen geprägt. Die Feinheit der Münzen beträgt 999/1000, der Nennwert 1/4 Dollar (25 Cent). Die Silbermünzen werden in den Prägequalitäten Stempelglanz und Uncirculated angeboten, wobei letztere die Bezeichnung für ein spezielles Prägeverfahren der U.S. Mint ist.

Bei dieser Prägung werden die polierten Ronden von Hand in die Maschine gelegt und anschließend einer Qualitätskontrolle unterzogen. Uncirculated-Prägungen der America the Beautiful Münzen in Silber werden für den Sammlermarkt hergestellt und sind mit dem Prägezeichen "P" gekennzeichnet (Prägestätte Philadelphia).

Die Münzen der Serie haben eine Auflage von 65.000 Stück pro Ausgabe. In der Regel produziert die U.S. Mint 35.000 Exemplare in Stempelglanz-Qualität und 30.000 Münzen in der Prägequalität Uncirculated. Bei entsprechender Nachfrage kann sich dieses Verhältnis zugunsten der Stempelglanz-Version verschieben. Die kombinierte Gesamtauflage von 65.000 Münzen darf jedoch nicht überschritten werden.

MünzgrößeNominalFeinheitGewichtDurchmesser
5 Unzen 1/4 Dollar 999/1000 155,50 g 76,20 mm

Entwurf

Der Revers der America the Beautiful Silbermünzen zeigt verschiedene Parks oder Sehenswürdigkeiten, die zu "Stätten von nationaler Bedeutung" erklärt wurden. Im Rahmen der Münzserie erhalten die 50 US-Bundesstaaten, der District of Columbia und fünf US-Außengebiete jeweils ein Motiv. Darüber befindet sich eine Umschrift, welche die abgebildete Sehenswürdigkeit benennt. Darüber hinaus ist auf der linken Hälfte der Vorderseite der jeweilige Bundesstaat aufgeprägt, auf der rechten Seite der Spruch "E Pluribus Unum" (frei übersetzt: aus vielen eines). Unterhalb des Motivs befindet sich das Prägejahr.

Auf dem Avers der Münze ist ein Porträt von George Washington im Seitenprofil zu sehen, das seit 1932 die Vorderseite der Vierteldollar-Münzen ziert. Über dem Porträt von George Washington befindet sich der Schriftzug "United States of America", zudem befinden sich auf der Vorderseite der Münze die Inschriften "Liberty" sowie "In God We Trust". Auch der Nennwert "Quarter Dollar" befindet sich auf dem Avers unterhalb der George Washington-Abbildung.

Die Rändelung der America the Beautiful Münzen weist eine Besonderheit auf: Der Münzrand ist nicht geriffelt, sondern beschriftet. Die Randschrift enthält die Angaben zum Feingewicht, zur Feinheit und zum Metall.

Bisher wurden folgende Münzen ausgegeben:

PrägejahrStaat/ TerritoriumPark/ StätteAuflage
2010 Arkansas Hot Springs National Park 33.000
  Wyoming Yellowstone National Park 33.000
  Kalifornien Yosemite National Park 33.000
  Arizona Grand Canyon National Park 33.000
  Oregon Mount Hood National Forest 33.000
2011 Pennsylvania Gettysburg National Military Park 126.700
  Montana Glacier National Park 126.700
  Washington Olympic-Nationalpark 104.900
  Mississippi Vickburg National Military Park 58.100
  Oklahoma Chickasaw National Recreation Area 48.700
2012 Puerto Rico El Yunque National Forest 24.000
  New Mexico Chaco Culture National Historical Park 24.400
  Maine Acadia National Park 25.400
  Hawaii Hawaii Volcanoes National Park 20.000
  Alaska Denali National Park 20.000
2013 New Hampshire White Mountain National Forest 35.000
  Ohio Perry's Victory and International Peace Memorial 30.000
  Nevada Great Basin National Park 30.000
  Maryland Fort McHenry National Monument and History Shrine 30.000
  South Dakota Mount Rushmore National Memorial 35.000
2014 Tennessee Great Smoky Mountains National Park 33.000
  Virginia Shenandoah National Park 24.400
  Utah Arches National Park 22.000
  Colorado Great Sand Dunes National Park 21.900
  Florida Everglades National Park 34.000
2015 Nebraska Homestead National Monument of America 35.000
  Louisiana Kisatchie National Forest 42.000
  North Carolina Blue Ridge Parkway 45.000
  Delaware Bombay Hook National Wildlife Refuge 45.000
  New York Saratoga National Historical Park 45.000
2016 Illinois Shawnee National Forest  
  Kentucky Cumberland Gap National Historical Park  
  West Virginia Harpers Ferry National Historical Park  
  North Dakota Theodore Roosevelt National Park  
  South Dakota Fort Moultrie (Fort Sumter) National Monument  

Besonderheiten

  • Die für die America the Beautiful Quarters vorgesehenen Motive Gran Canyon (Arizona), Yosemite (Kalifornien), White Mountains (New Hampshire) und Mount Rushmore (South Dakota) wurden bereits in der abgelaufenen State Quarter-Serie berücksichtigt. Die jeweiligen Motive erhalten im Rahmen der aktuellen Reihe ein neues Design.

  • Die U.S. Mint bietet die America the Beautiful Quarters auch als "Uncirculated Coin Set" und "Silver Proof Set" an. Allerdings handelt es sich bei diesen Sets um Sonderausgaben der Umlaufgedenkmünzen. Die Silberanlagemünzen der Reihe werden nur einzeln als Bullion Coin oder in der Sammler-Ausführung Uncirculated angeboten.

  • Die Uncirculated-Ausgaben der America the Beautiful Anlagemünzen werden am Standort Philadelphia produziert. Sie sind am Münzzeichen "P" zu erkennen.

America the Beautiful Silber Revers
America the Beautiful Silber Avers