www.goldpreis.de

US-Goldmünzen: Proof-Ausgaben 2016 erhältlich

Stand: 30.03.2016

Die United States Mint (U.S. Mint) hat Mitte März dieses Jahres den aktuellen Jahrgang der American-Eagle-Goldmünze in Proof-Qualität veröffentlicht. Die 22-Karat-Münze feiert 2016 ihr 30-jähriges Jubiläum. Die erste Ausgabe des American Gold Eagle erschien im Jahr 1986 in den Prägequalitäten Stempelglanz und Proof.

Am morgigen Donnerstag startet die U.S. Mint außerdem den Verkauf des American Buffalo 2016 in Proof-Qualität. Die zweite US-amerikanische Anlagemünze gehört seit 2006 zum Produktportfolio der Prägeanstalt.

 

American Eagle 2016

Das Design des American Eagle blieb über die Jahre unverändert. Die Vorderseite zeigt die Lady Liberty mit Fackel und Ölzweig in den Händen. Es handelt sich dabei um eine angepasste Version der „Standing Liberty“. Der US-amerikanische Bildhauer Augustus Saint-Gaudens hatte das Motiv ursprünglich für den Double Eagle, die 20-US-Dollar-Goldmünze, entworfen.

Auf der Rückseite der Goldmünze ist ein Adler mit einem Olivenzweig in den Krallen zu sehen. Direkt darunter befindet sich das Nest, in dem das Weibchen und der Nachwuchs warten. Das Motiv der Adlerfamilie steht symbolisch für Familientradition und Einheit.

 

American Eagle Proof-Ausgabe 2016

 

Die aktuelle Proof-Ausgabe des American Eagle ist in folgenden Stückelungen erhältlich: 1 Unze, 1/2 Unze, 1/4 Unze und 1/10 Unze. Die Goldmünzen haben eine Feinheit von 916,67/1000 und werden ausschließlich in der Prägestätte West Point produziert. Ausgeliefert werden die Münzen gekapselt und in einer hochwertigen Schutzhülle verpackt. Die U.S. Mint legt jedem Exemplar zudem ein Echtheitszertifikat bei.

 

American Buffalo 2016

Der American Buffalo erscheint ebenfalls stets mit dem gleichen Motiv. Auf der Vorderseite ist ein Amerikanischer Ureinwohner im Seitenprofil zu sehen. Das Design basiert auf dem Münzbild des „Buffalo Nickel“ aus dem Jahr 1913. Das Original wurde von James Earle Fraser entworfen.

Die Rückseite zeigt einen amerikanischen Bison. Diese Darstellung hat die U.S. Mint ebenfalls vom 1913 erstmals herausgegebenen Buffalo Nickel übernommen. Auch die Rückseite der 5-Cents-Münze wurde damals von James Earle Fraser gestaltet.

 

American Buffalo Proof-Goldmünze 2015

 

Die Proof-Ausgabe des American Buffalo hat ein Feingewicht von 1 Unze und eine Feinheit von 999,9/1000. Wie alle Proof-Münzen wird auch der American Buffalo nur in der Prägestätte West Point produziert. Jede Goldmünze ist gekapselt und wird in einer eleganten Hartholzschachtel ausgeliefert. Ein Echtheitszertifikat liegt jeder Münze bei.

 

 Bildquelle: © U.S. Mint

Goldpreis Heute

1.058,98 EUR
+3,92 EUR
+0,37 %
1.242,50 USD
+0,32 USD
+0,03 %

Goldpreis Rechner