www.goldpreis.de

Schweiz: Goldexporte sinken unter Vormonatsniveau

Stand: 23.10.2015

Standard-Goldbarren 400 ozNach zwei starken Sommermonaten hat die Schweiz im September dieses Jahres wieder weniger Gold exportiert. Die Goldausfuhren des Landes gingen gegenüber dem Vormonat um 17,7 Prozent auf 141,5 Tonnen zurück. Der Wert des Edelmetalls betrug 4,9 Milliarden Schweizer Franken (ca. 4,5 Milliarden Euro). Im August hatten sich die Schweizer Goldexporte auf 171,9 Tonnen belaufen.

Die Importe des gelben Edelmetalls gingen im vergangenen September ebenfalls zurück. Sie beliefen sich auf 206,3 Tonnen und lagen damit 10,1 Prozent unter dem Niveau des Vormonats. Das in die Schweiz eingeführte Gold hatte einen Wert von 5,4 Milliarden Schweizer Franken (ca. 5 Milliarden Euro). Im August dieses Jahres hatten die Goldeinfuhren der Schweiz bei 229,5 Tonnen gelegen.

 

Goldexporte – Hongkong Spitzenreiter

Anders als in den Monaten zuvor war Indien im September nicht der größte Abnehmer für Gold aus der Schweiz. Mit knapp 23 Tonnen belegte das südasiatische Land nur Platz zwei.=== Deutlich mehr Edelmetall importierte die chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong – insgesamt 56,5 Tonnen netto. Die Volksrepublik China selbst kam im vergangenen Monat auf 21,7 Tonnen und war damit das drittgrößte Abnehmerland.

Eine beachtliche Menge des gelben Edelmetalls floss im September auch nach Frankreich. Die Schweiz exportierte 7,2 Tonnen Gold ins Nachbarland. Gleichzeitig lieferte Frankreich jedoch knapp 5,2 Tonnen Gold in die Schweiz, so dass unter dem Strich 2 Tonnen netto verbleiben

 

Goldexporte – Größte Lieferung kommt aus Argentinien

Bei den Goldimporten gab es im vergangenen Monat ebenfalls eine Wachablösung an der Spitze. Statt Großbritannien war Argentinien im September das wichtigste Bezugsland der Schweiz. Die Lieferungen des südamerikanischen Landes beliefen sich auf 45,8 Tonnen. Das Vereinigte Königreich kam dagegen nur auf 43,4 Tonnen Gold. Auf Platz drei der wichtigsten Bezugsländer rangierten im September die USA mit 12,1 Tonnen.

Ungewöhnlich stark stiegen im vergangenen Monat die Goldlieferungen der Türkei. Von dort bezog die Schweiz 11,8 Tonnen, 328 Prozent mehr als im Monat zuvor.

 

Wie üblich handelt es sich bei den Außenhandelszahlen um Gold, einschließlich platiniertem Gold, zu anderen als zu monetären Zwecken (ausgenommen als Pulver).

Goldpreis Heute

1.067,72 EUR
0,00 EUR
0,00 %
1.254,30 USD
0,00 USD
0,00 %

Goldpreis Rechner