www.goldpreis.de

Neue US-Präsidenten und der Goldpreis

Stand: 25.01.2017

Goldbarren von C.HAFNER 100 GrammSeit dem 20. Januar 2017 ist Donald Trump offiziell der 45. Präsident der USA. Viel war im Vorfeld darüber spekuliert worden, wie sich der Goldpreis angesichts der vollmundigen Versprechen Trumps  entwickelt. Kurz nach der Wahl des Unternehmers musste das gelbe Edelmetall deutliche Verluste hinnehmen, konnte sich zu Jahresbeginn aber wieder etwas erholen.

Wie die Politik des neuen US-Präsidenten den Goldpreis in den nächsten Monaten beeinflusst, kann niemand vorhersagen. Um sich der Frage dennoch anzunähern, haben die Edelmetallexperten von C.HAFNER Fakten zu den vergangenen Amtswechseln in den USA zusammengetragen.

 

Neue US-Präsidenten waren gut für Gold

Seit dem Ende des Goldstandards im Jahr 1971 wählten die Amerikaner sieben neue Präsidenten. In den Jahren nach den Amtseinführungen beliefen sich die Kursgewinne von Gold auf 14,8 Prozent. In Jahren ohne Amtswechsel lagen die Kursaufschläge laut C.HAFNER bei lediglich 8,4 Prozent.

Ganz anders sieht es bei den US-Börsen aus: diese verloren durchschnittlich 0,9 Prozent nach der Amtseinführung eines neuen Präsidenten. In den übrigen Jahren verzeichneten die US-Börsen dagegen einen Zuwachs von neun Prozent.

 

Enttäuschte Bürger als Erklärungsansatz

Für die Autoren des Marktberichts gibt es für dieses Phänomen verschiedene Erklärungen. Am plausibelsten sei jedoch die Enttäuschung der Bürger über die Politik des Neugewählten. Werde im Wahlkampf noch das Blaue vom Himmel versprochen, so müssten die Präsidenten im Amt schnell erkennen, dass viele Wahlversprechen nur sehr schwer zu realisieren seien.

Ob dies auch auf Donald Trump zutrifft, wird sich in den kommenden Wochen und Monaten zeigen. Seit dessen Amtseinführung am vergangenen Freitag sei an den Finanzmärkten jedoch ein Zögern zu erkennen. Sowohl bei den Aktien als auch den Rohstoffen gebe es nur minimale Schwankungen, so die Edelmetallexperten. Es scheine als habe Trump mit seiner aggressiven Rede die Märkte verunsichert und man möchte abwarten, was der neue Präsident als nächstes tue.

 

Den vollständigen Marktbericht von C.HAFNER finden Sie hier.

 

 

Goldpreis Heute

1.095,44 EUR
-2,18 EUR
-0,20 %
1.291,25 USD
-3,12 USD
-0,24 %

Goldpreis Rechner