www.goldpreis.de

Letzte 10-Euro-Sammlermünze erscheint im Oktober

Stand: 17.09.2015

10-Euro-Gedenkmünze Lucas Cranach der JüngereDie letzte Ausgabe der 10-Euro-Sammlermünzen erscheint am 1. Oktober 2015. Die Münze ist dem 500. Geburtstag von Lucas Cranach dem Jüngeren gewidmet, einem der bedeutendsten Maler und Porträtisten der Renaissance.

Die Sammlermünze wird am heutigen Donnerstag offiziell in der Geburtsstadt des Künstlers, der Lutherstadt Wittenberg, vorgestellt.

 

Entwurf

Gestaltet wurde die Gedenkmünze von dem Künstler Erich Ott aus München. Sein Entwurf zeigt auf der Bildseite der Münze die geflügelte Cranach-Schlange – das Markenzeichen der Cranach-Werkstatt. Darüber befindet sich die Umschrift „Lucas Cranach der Jüngere“.Am unteren Rand sind der Geburts- und Todestag von Lucas Cranach dem Jüngeren zu abgebildet.

Auf der Wertseite ist ein Adler zu sehen, der von den zwölf Europasternen umrahmt wird. Am oberen Rand steht zudem die Umschrift „Bundesrepublik Deutschland“, auf der rechten Seite ist das Prägejahr angegeben.=== Unterhalb des Adlers ist der Nennwert der Münze zu sehen. Die Version in der Prägequalität Spiegelglanz trägt dazwischen den Hinweis „Silber 625“.

 

Merkmale und Bestellvorgang

Die 10-Euro-Gedenkmünze zum 500. Geburtstag von Lucas Cranach dem Jüngeren erscheint in den Prägequalitäten Stempelglanz und Spiegelglanz. Während die Stempelglanz-Version aus einer Kupfer-Nickel-Legierung geprägt wird, besteht die höherwertige Spiegelglanz-Münze aus 625er Silber. Beide Versionen werden in der Prägestätte Karlsruhe hergestellt, das Prägezeichen „G“ ist auf der Wertseite jeder Gedenkmünze zu sehen.

Erworben werden kann die Spiegelglanz-Version der 10-Euro-Münze bei der Verkaufsstelle für Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland (VfS). Den offiziellen Ausgabepreis gibt die VfS einen Tag vor Ausgabe der Münze bekannt.

 

Prägung der 10-Euro-Sammlermünzen wird eingestellt

Die Sammlermünze zum 500. Geburtstag von Lucas Cranach dem Jüngeren ist die fünfte Veröffentlichung der Reihe in diesem Jahr. Mit dieser Ausgabe endet die Prägung der 10-Euro-Sammlermünzen. Diese werden 2016 durch die neuen 20-Euro-Gedenkmünzen aus 925er Silber ersetzt.

 

Die 10-Euro-Münzen der Bundesrepublik Deutschland wurden erstmals 2002 nach der Einführung des Euros ausgegeben. Die erste Gedenkmünze erschien am 23. Januar 2002 und war dem Übergang zur Währungsunion gewidmet. Von 2002 bis 2010 wurden alle Versionen der Münze aus 925er Silber geprägt. Seit 2011 besteht nur noch die Spiegelglanz-Version aus Silber, die Feinheit der Münze wurde auf 625/1000 reduziert.

 

Bildquelle: © Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (BADV)

Goldpreis Heute

1.067,01 EUR
-0,71 EUR
-0,07 %
1.258,28 USD
+3,98 USD
+0,32 %

Goldpreis Rechner