www.goldpreis.de

Kiwi 2016: Münze in Ei-Form

Stand: 27.10.2015

Kiwi Silbermünze 2016 im BlisterDie New Zealand Post setzt die beliebte Münzserie Kiwi auch 2016 fort. Im November startet der Verkauf der neuen Ausgabe, die durch ihr ungewöhnliches Design auffällt. Die Kiwi-Münzen mit dem Prägejahr 2016 haben eine ovale Form, die an das Ei des neuseeländischen Nationalvogels erinnern soll.

 

Die Eier des Kiwis sind gewaltig. Sie zählen im Verhältnis zur Körpergröße ihrer Erzeuger zu den größten Vogeleiern der Welt. Ein Kiwi-Ei kann bis zu 30 Prozent der Körpergröße eines Weibchens erreichen. Die New Zealand Post würdigt dieses einzigartige Merkmal nun mit der Herausgabe der ersten eiförmigen Kiwi-Münze.

 

Design – Münze zeigt den Großen Fleckenkiwi

Die Rückseite der 2016er Ausgabe zeigt den großen Fleckenkiwi, auch bekannt als Haastkiwi. Im Hintergrund ist der schneebedeckte Mount Rolleston in den neuseeländischen Alpen zu sehen. Am oberen Rand der Münze befindet sich die Umschrift „Great Spotted Kiwi Apteryx haastii“, der englische und wissenschaftliche Name des Großen Fleckenkiwis. Direkt darunter ist der Nennwert aufgeprägt.

Um die Ei-Form noch stärker zu betonen, ist der untere Teil der Münze gestaltet wie eine zerbrochene Eierschale. Hierzu wurden die Konturen der Schale hervorgehoben und die Fläche koloriert.

 

Kiwi-Silbermünze 2016 Specimen-Qualität

 

Die Vorderseite der Kiwi-Münze zeigt Königin Elisabeth II. – das neuseeländische Staatsoberhaupt. Links und rechts neben dem Porträt der Queen stehen die Schriftzüge „New Zealand“ und „Elizabeth II“. Am unteren Rand ist das Prägejahr abgebildet.

 

Kiwi-Goldmünze Proof 2016

 

2016er Kiwi erscheint in drei Versionen

Die neue Ausgabe des Kiwis erscheint wie gewohnt in drei Versionen. Die Silbermünze hat ein Feingewicht von 1 Unze und eine Feinheit von 999/1000. Sie wird in den Prägequalitäten Proof und Specimen (vergleichbar mit Stempelglanz) produziert. Die Auflagen beider Versionen sind sehr gering; die Specimen-Münze ist auf 7.500 Stück limitiert, die Proof-Version hat eine Auflage von 2.500 Exemplaren.

Die Goldmünze hat ein Feingewicht von 1/4 Unze und eine Feinheit von 999,9/1000. Sie ist nur in der Prägequalität Proof erhältlich und hat eine Auflage von lediglich 500 Stück. Alle drei Versionen erscheinen mit farbigen Elementen und stammen aus der Produktion des deutschen Unternehmens B.H. Mayer’s Kunstprägeanstalt.

 

Bildquelle: © New Zealand Post

Goldpreis Heute

1.067,72 EUR
0,00 EUR
0,00 %
1.254,30 USD
0,00 USD
0,00 %

Goldpreis Rechner