www.goldpreis.de

Goldmünzen der U.S. Mint weiterhin gefragt

Stand: 02.10.2015

American Gold Eagle, 1 ozDie Verkaufszahlen der Goldanlagemünze American Eagle sind im September dieses Jahres wieder deutlich gestiegen. Dies geht aus der aktuellen Statistik der United States Mint (U.S. Mint) hervor. Demnach lagen die Verkäufe sowohl über dem Vormonats- als auch dem Vorjahresergebnis. Gleiches gilt für die 24-Karat-Goldmünze American Buffalo.

Der American Silver Eagle konnte die Absatzzahlen des Vormonats und des Vorjahres hingegen nicht ganz erreichen. Allerdings hat die U.S. Mint die Liefermenge derzeit auch auf 1 Million Unzen pro Woche begrenzt. Der US-amerikanischen Prägeanstalt fehlen Silberrohlinge, um die Nachfrage nach American Silver Eagles vollständig bedienen zu können. Derzeit sind Silberrohlinge zur Münzprägung weltweit knapp.

 

American Gold Eagle

Der Absatz des American Gold Eagle stieg im September gegenüber dem Vormonat um 23,7 Prozent auf 125.500 Unzen. Im August dieses Jahres hatte die U.S. Mint 101.500 Unzen Gold in Form von American Eagle Anlagemünzen verkauft. Damit löst der September den August als zweitstärksten Monat in diesem Jahr ab. Der verkaufsstärkste Monat war der Juli=== mit 170.000 Unzen.

Im Vergleich zum Vorjahresmonat stiegen die Verkäufe im September dieses Jahres um 116,4 Prozent. Im September 2014 hatten 58.000 Unzen den Besitzer gewechselt. Darüber hinaus wurden die Verkaufszahlen des vergangenen Jahres bereits jetzt übertroffen. 2014 konnten insgesamt 524.500 Unzen Gold in Form des American Eagle abgesetzt werden. Dagegen liegt der diesjährige Absatz nach den Septemberverkäufen bereits jetzt schon bei 670.000 Unzen.

 

American Silver Eagle

Auch der American Silver Eagle erfreut sich weiterhin einer hohen Nachfrage. Die Verkaufszahlen sanken im September gegenüber dem Vormonat jedoch um 22,9 Prozent auf 3.804.500 Unzen. Im August dieses Jahres hatte die U.S. Mint 4.935.000 Unzen der beliebten Silbermünze abgesetzt.

Verglichen mit dem Vorjahresmonat fiel die Nachfrage um 8,1 Prozent. Im September 2014 waren 4.140.000 Unzen Silber in Form des American Eagle abgesetzt worden.

 

American Buffalo

Die Verkäufe des American Buffalo stiegen gegenüber dem Vormonat um 10 Prozent auf 22.000 Unzen. Im August dieses Jahres hatten 20.000 Unzen den Besitzer gewechselt. Im Vergleich zum Vorjahr fiel das Plus mit 51,7 Prozent noch deutlicher aus. Im September 2014 hatte der Absatz der 24-Karat-Goldmünze bei 14.500 Unzen gelegen.

Goldpreis Heute

1.059,15 EUR
+4,09 EUR
+0,39 %
1.243,98 USD
+1,80 USD
+0,15 %

Goldpreis Rechner