www.goldpreis.de

American Platinum Eagle 2016: Neue Proof-Version

Stand: 05.07.2016

American Eagle Platinmünze, 1 Unze ProofDie United States Mint (U.S. Mint) hat am vergangenen Donnerstag eine neue Ausgabe des American Platinum Eagle in der Prägequalität Proof (Polierte Platte) veröffentlicht. Die Sammlerversion der American-Eagle-Platinmünze erscheint mit einem neuen Motiv auf der Rückseite, das laut Prägeanstalt die Grundwerte der USA repräsentiert.

 

Die unveränderte Vorderseite der Münze zeigt den Kopf der Freiheitsstatue, die im New Yorker Hafen auf Liberty Island steht. Die Freiheitsstatue ist eine moderne Interpretation der römischen Freiheitsgöttin Libertas.

Am oberen Rand befindet sich die Umschrift „Liberty“, auf der rechten Seite sind das Prägejahr und der Wahlspruch „In God We Trust“ abgebildet. Am linken unteren Rand ist der Wappenspruch „E Pluribus Unum“ zu sehen.===  Gestaltet wurde die Vorderseite des American Platinum Eagle vom ehemaligen Chefgraveur der U.S. Mint, John Mercanti.

 

Rückseite zeigt Libertas mit Fackel

Die für den aktuellen Jahrgang gestaltete Rückseite stammt von Paul C. Balan. Sein Entwurf zeigt die Freiheitsgöttin Libertas mit einer Fackel in der rechten und einem Olivenzweig in der linken Hand. Der Zweig symbolisiert Frieden, die Oliven stehen für die dreizehn Gründerstaaten der USA. Im Hintergrund ist ein Weißkopfseeadler, das Wappentier der Vereinigten Staaten, zu sehen.

 

American Eagle Platinmünze Proof, Rückseite

 

Am oberen Rand befindet sich die Umschrift „United States of America“, neben links neben der Libertas steht der Nennwert der Münze. Die Angaben zu Feinheit, Metall und Feingewicht sind am linken unteren Rand aufgeprägt.

 

Die Sammlerversion der American-Eagle-Platinmünze in Proof-Qualität hat ein Feingewicht von 1 Unze und eine Feinheit von 999,5/1000. Die Auflage liegt bei 10.000 Stück.

 

Bilder: © U.S. Mint

Goldpreis Heute

1.067,72 EUR
0,00 EUR
0,00 %
1.254,30 USD
0,00 USD
0,00 %

Goldpreis Rechner