www.goldpreis.de

25 Jahre Wiener Philharmoniker Goldmünze

Stand: 16.01.2014

25 Jahre Edition Wiener Philharmoniker Gold

Die schönste Art sein Geld in Anlageprodukte zu investieren, bietet seit 25 Jahren die Münze Österreich AG mit ihrer Wiener Philharmoniker Goldmünze. Vom World Gold Council bereits viermal seit Bestehen zur meistverkauften Goldmünze der Welt erklärt, gehört das Markenzeichen der Münze Österreich AG zu den bekanntesten und beliebtesten Anlagemünzen.

 

Um diese Erfolgsgeschichte gebührend zu feiern, gibt es erstmalig eine Sonderprägung der Wiener Philharmoniker Goldanlagemünze, zum 25-jährigen Jubiläum in der höchsten Prägequalität Polierte Platte (engl. Proof). Mit modernster Technik und in einem aufwendigen Verfahren, wird in einem Wechselspiel aus glänzenden und mattierten Stellen=== allerhöchste Prägekunst sichtbar und jede einzelne Münze wird so zu einem wertvollen Kunstwerk.

 

Das angebotene Sonderset besteht aus je einer Wiener Philharmoniker Goldmünze zu einer Unze und einer Viertel Unze. Hintergrund: Mit diesen Stückelungen begann 1989 die Münze Österreich AG die Prägung der Goldmünze. Im Jahr 1991 folgten dann die weiteren Stückelungen der Halben und Zehntel Unze. Die 25 Jahre Edition wird in einem edlen Etui aus Holz angeboten. Beide Goldmünzen sind einzeln verkapselt und somit optimal geschützt. Ein beiliegendes Echtheitszertifikat rundet diese Sonderedition ab. Die Auflage ist limitiert auf 5000 Stück und ist bei ausgewählten Edelmetallhändlern erhältlich.

 

25 Jahre Edition Wiener Philharmoniker Gold

 © Münze Österreich AG

 

Das Motiv der Wiener Philharmoniker Goldmünze ist sicher den meisten bekannt, doch sei es an dieser Stelle zur Feier des Tages noch einmal erwähnt. Das Design stammt von Thomas Pesendorfer, Chefgraveur der Münze Österreich AG. Seit der ersten Prägung hat sich das Motiv nicht verändert, was zu einem hohen Wiedererkennungswert der Goldmünze führte und damit sicher auch Bestandteil des Erfolges ist. Avers sind wichtige Instrumente des berühmten Wiener Orchesters abgebildet:  Horn, Fagott, Harfe, vier Geigen und in der Mitte das Cello. Revers sehen wir die bekannte Orgel aus dem Goldenen Saal des Wiener Musikvereins.

 

Weitere Informationen zur Wiener Philharmoniker Goldmünze und alle Angebote unserer Edelmetallhändler können Sie hier einsehen.

 

Quelle: Münze Österreich AG

Goldpreis Heute

1.067,50 EUR
-0,22 EUR
-0,02 %
1.259,06 USD
+4,76 USD
+0,38 %

Goldpreis Rechner