Degussa präsentiert Krügerrand-Sammlersets

Aluminiumkoffer mit 51 Krügerrand-JahrgängenDie Degussa Goldhandel GmbH feiert das 50-jährige Jubiläum des südafrikanischen Krügerrands mit zwei exklusiven Sammlersets. Der Frankfurter Edelmetallhändler präsentiert auf der diesjährigen World Money Fair in Berlin zwei zusammengestellte Sets, bei denen Liebhaber des Krügerrands voll auf ihre Kosten kommen.

Das erste Set besteht aus zwei Krügerrand-Münzen zu einer Unze – die eine aus dem Jahr 1967, die andere aus dem Jahr 2017. Bei der jüngeren Münze handelt es sich um die Jubiläumsedition mit Privy Mark. Die Degussa hat die zweiteilige Sonderedition auf 50 Stück limitiert.

Das zweite Set von Degussa ist eine Sammlung aller 51 bisher erschienenen Jahrgänge des Krügerrands, von 1967 bis 2017. Ausgeliefert werden die Münzen in einem Aluminiumkoffer. Laut Degussa existiert eine solche Sammlung bisher nur dreimal. Selbst die Rand Refinery, die den Krügerrand vertreibt, habe sich zur Präsentation auf der World Money Fair ein Set von der Degussa geliehen, so der Edelmetallhändler. Die exklusive Komplettsammlung im Aluminiumkoffer ist auf maximal fünf Sets limitiert.

 

Weitere Informationen und Angebote finden Sie auf der Webseite der Degussa Goldhandel GmbH.

 

Bild: © Degussa