Neue Koala-Silbermünze ab sofort erhältlich

Australian Koala 1 oz 2016Die Perth Mint hat am vergangenen Montag, den 4. Januar 2016 die neue Koala-Silbermünze vorgestellt. Diese ist ab sofort erhältlich, allerdings zunächst nur mit einem Feingewicht von 1 Unze. Die australische Prägeanstalt kündigte an, die 1-Kilogramm-Version des Koalas zu einem späteren Zeitpunkt zu veröffentlichen.

Die neue Australian-Koala-Münze vervollständigt das diesjährige Anlagemünzen-Programm der Perth Mint. Ende September 2015 hatte die Prägestätte bereits die 2016er-Ausgabe des Australian Kangaroo und erstmals auch die Kangaroo-Silbermünze veröffentlicht. Seit Anfang Oktober sind die neuen Münzen der Lunar II Serie in Gold und Silber erhältlich. Im November kam die aktuelle Australian-Kookaburra-Ausgabe hinzu.

 

Entwurf

Erwartungsgemäß ist auf der Koala-Münze des Jahrgangs 2016 ein neues Motiv zu sehen. Die Bildseite zeigt einen Koala, der sich auf dem Ast eines Eukalyptusbaums fortbewegt. Am oberen Rand ist die Umschrift „Australian Koala“ abgebildet. Unter dem Ast befinden sich das Prägejahr sowie die Angaben zu Feingewicht, Feinheit sowie zum Metall.

Auf der Rückseite ist das Porträt von Königin Elisabeth II. zu sehen. Links davon steht der Schriftzug „Elizabeth II“, rechts davon „Australia“. Unter dem Porträt ist der Nennwert der Münze aufgeprägt.

 

Koala nur noch in zwei Stückelungen

Der Australian Koala erscheint 2016 nur noch in Stückelungen zu 1 Kilogramm und 1 Unze. Die Version zu 1 Unze hat eine Auflage von 300.000 Stück. Die Feinheit der Münzen liegt bei 999/1000.

Die Perth Mint gibt den Australian Koala seit 2007 heraus. Neben der Version zu 1 Unze erschien die Silbermünze bislang auch in Stückelungen zu 1/10 Unze, 1/2 Unze, 5 Unzen, 10 Unzen sowie 1 Kilogramm.

 

Bildquelle: © Perth Mint